INFO

Unsere neue Live LP erscheint bei Neuklang:

Black Project: STUDIO KONZERT
[180g Vinyl LIMITED EDITION]
Live – Direct-To-2-Track
180 g Audiophile Vinyl Pressing
LIMITED EDITION
Katalognr. NLP4212 (VÖ: 15.11.2019)



Manche mögen „Black Project“ als Fusion-Band bezeichnen, das würde aber dem Sound dieses tief dehnbaren Klangkörpers nicht gerecht werden. Dafür fließen zu vielschichtige musikalische Vorlieben in einen Topf und es werden gleichzeitig zu viele genretypische Cliches über Bord geworfen.



Farben spielen eine tragende Rolle, die in hellen und tief dunklen Tönen strahlen. Eine Prise Blues, eine gehörige Portion rockender Klangästhetik, eine Menge hochenergetischer Dreck a la Hendrix und ein unermeßlicher Spielraum a la Miles Davis’ „Bitches Brew“ bilden diese musikalische Mixtur, die man wohl am ehesten als ein Space-Jazz- Psychedelic Rock-Amalgam bezeichnen kann.

Die Mitglieder, die durch viele gemeinsame Jahre Bühnenerfahrung freundschaftlich miteinander verbunden sind, haben bei „Black Project“ zum ersten mal alle zusammen sämtliche Erfahrungswerte neu gemischt. Man improvisiert im Kollektiv, komponiert in großen Bögen und kreiert Bilder im Kopf des Zuhörers.


PRESSESTIMMEN

„In der Masse der faszinierenden Einfälle, im Urinstinkt des Ostinato und in der Intensität der Publikumsresonanz offenbarte sich das Geheimnis des Black Project: Das Sextett glich einem menschlichen Kraftwerk, das die Spannung aus selbst erzeugten Schalwellen schöpfte, mit gewaltigem Klangvolumen provozierte und mit seiner Sensibilitäts-Skala verblüffte."
(10/18, Konzertkritik aus Altensteig von Maria Kosowska-Nemeth)

„...So vielfältig die prägenden Elemente der zehn Titel auch sein mögen, schaffen es die beiden Gitarristen Jörg Teichert und Jo Ambros, Johannes Stange an Trompete und Ventilposaune, Konrad Hinsken an Fender-E-Piano, Matthias Debus an Kontra- und Elektrobass und der Schlagzeuger Christian Huber, sie zu einem charakteristischen Klangbild aus dunklen Volumina, dezenten Noise-Elementen und viel Spaß an ungewöhnlichen und unerwarteten Wendungen zu vereinen…"
(aus Rondo, von Werner Stiefele, Jan. 2017)

„...Es ist eine faszinierende neuartige Mixtur, ein Prog-Rock-Psychedelic-Jazz-Amalgam. Genial! Vielfältig!"
(aus Mannheimer Morgen, Dez. 2016)


TERMINE

15.02.2020 - Jazz im PZN, Wiesloch, 20:00 Uhr
18.01.2020 - Binger Bühne, 20:30 Uhr
03.12.2019 - Ella & Louis, Mannheim, 20 Uhr

26.07.2019 - Auf Anfang Festival, Bad Sobernheim/Auen, 18 Uhr
24.05.2019 - Jazz-Initiative Bad Kreuznach, Jazzkeller Kurhaus, 20:30
17.05.2019 - Görlitzer Jazztage
11.05.2019 - Wendlandjazz, Gasthaus Wiese Gedelitz, 20 Uhr

BANDBESETZUNG

Johannes Stange - Trompete, Ventilposaune
Jörg Teichert - Gitarren, Mandoline
Jo Ambros - Gitarren, Pedal Steel
Konrad Hinsken - Fender Rhodes, Moog
Matthias Debus - Bass
Christian Huber - Schlagzeug

KONTAKT

Christian Huber
Telefon: 0177-2722594
info@blackproject-musik.com

DOWNLOADS

Black Project Pressefotos
Black Project Presstext (PDF)
Black Project Techrider Stand 2019
Black Project Logos


MUSIK









BLACK PROJECT [mus.]

Mysterious, confidental, private, restricted, deep and intimate story about six very experienced jazz musicians with mysterious plans and lived out formerly hidden ambitions. They often play top secret milestones live on stage. Also the name of the band you just bought this record from. Check out their outstanding sound on THIS CD and tell all your friends about it. That is probably an order.